Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

VERSTÄRKUNG DER ONKOLOGIE IM KANTONSSPITAL OBWALDEN

Priska Schmid, 22.12.2021

Mit dem neuen Jahr startet die Onkologie im Kantonsspital Obwalden in eine neue Ära: Mit Dr. med. Wolfgang März konnte das KSOW einen versierten Onkologen und Hämatologen gewinnen, der viel Erfahrung in der Betreuung von ambulanten und stationären onkologischen Patienten mitbringt.

Dr. März hat seine internistische und onkologische Ausbildung in Hannover und New York und an den Universitäten Freiburg und Göttingen durchlaufen. Zuletzt leitete er die Onkologie in der Rotkreuzklinik Lindenberg im Allgäu. Der gebürtige Bayer freut sich auf die Betreuung der Obwaldner Krebspatientinnen und -patienten und darauf, die onkologische Versorgung in Obwalden in die Zukunft zu führen. In einer Übergangszeit im ersten Quartal 2022 wird er seine Sprechstunde und die Tagesklinik am Montag und Dienstag führen.

Ab April 2022 ist ein lückenloser Tagesklinik-Betrieb im KSOW gewährleistet. Die Zusammenarbeit mit dem Luzerner Kantonsspital LUKS in den verschiedenen Tumor-Boards bleibt unverändert bestehen.

Für die Zukunft wird das Onkologie-Team im Kantonsspital Obwalden weiter ausgebaut, um die onkologische Versorgung der Obwaldner Patientinnen und Patienten langfristig sicherzustellen.

Dr. med. Wolfgang März, Leitender Arzt Onkologie
Dr. med. Wolfgang März, Leitender Arzt Onkologie

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten